Diss-Frei-Tag 28.08.2015

Mein Diss-Frei-Tag vor der EPSY-Tagung am Montag:
Viel Kongressvorbereitung, viel Familie, wenig Diss.

Dabei sind die Vortester mit dem Fragebogen fertig, ich bin gespannt auf die Kritik. Die muss jetzt noch ein paar Tage warten, ist ja noch genug Zeit.

Und es gibt spektakuläre News:

Ich habe jemanden gefunden, der mir Comics für meine Erhebungen mit den Grundschulkindern und Jugendlichen zeichnet. Die junge Künstlerin hat sich auch gleich motiviert an die erste Zeichnung gemacht und ich bin begeistert 🙂 .


Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.