Markiert: Teilnahme

0

Diss-Frei-Tag vom 3. März mit einer Wiederauferstehung

Lebenszeichen Für mich hatte ich entschieden, nicht mehr zwangsläufig einen wöchentlichen Artikel zu produzieren, wenn ich nichts zu sagen kam. Dazu kam noch diese fiese Grippe … Aber jetzt kann ich frohen Herzens sagen: Mir geht es gut! Ich bin wieder da! Frühchen Über die Uniklinik Köln sind neue Frühchen zur Studienteilnahme eingeladen worden und die ersten haben sich zurück gemeldet. Ich hoffe es werden noch viel mehr! Wer keine Einladung erhalten hat und trotzdem mitmachen möchte, kann sich gerne bei mir melden. Bedingungen: Das Kind ist mit einem Geburtsgewicht < 1500 g geboren. Aktuell zwischen 4 und 6 Jahren...

0

Diss-Frei-Tag vom 15. April mit den ersten Erhebungen

Am heutigen Diss-Frei-Tag habe ich nicht zu Hause am Computer gesessen, sondern war unterwegs im Kindergarten um meine Daten zu erheben. So soll es sein! 🙂 Die ersten Testungen Die ersten vier Kinder der Kontrollgruppe sind erhoben! Es lief schon beinahe zu gut. Die Kinder hatten viel Spaß und ich ebenfalls. Wir kamen sogar sehr gut mit der Zeit hin. Überraschenderweise waren wir schneller als in meinen Übungssitzungen. Die Kinder haben sehr gut mitgemacht. Ein Kind wollte sogar, dass ich ihm erkläre wie es weiter geht, während es eigentlich Pause machen und seinen Schokoriegel essen sollte. Frühchengruppe Um die Frühchen sorge...

0

Diss-Frei-Tag vom 18.03.2016 mit Teilnehmersuche, Osterferien und LaTeX

Studienstart Richtig losgehen wird es mit den Erhebungen erst nach Ostern. Im Kindergarten gehen wir strategisch vor: Am 4. April, direkt nach der Ferienzeit, wenn alle Familien wieder zurück sind, werden die Briefe an die Eltern verteilt mit der Bitte um Rückmeldung bis zum Ende der Woche. Am 8. April darf ich dann telefonisch nachfragen, wie viele Kinder mitmachen werden und wir planen die Erhebung. Ich bin sehr zufrieden mit diesem Vorgehen und gespannt, wie die Reaktionen sein werden. Am 4. April fahre ich nach Köln, damit auch die Frühchen-Familien ihre Einladungen bekommen. Wir haben diese Woche bereits Briefe vorbereitet,...

0

Checkliste – Was ich für die Erhebung brauche – einen großen Koffer

Die Erhebung startet, dafür muss alles bereits sein. Zeit einmal darüber zu schreiben, was alles für die erste Teilstudie gebraucht wird: Zum einen natürlich das gesamte Material für die eigentliche Testung, aber auch drumherum wird viel benötigt. Das Anschreiben Zunächst einmal müssen die Teilnehmer für die Studie eingeladen werden. Hierzu gibt es zwei ähnliche Wege: Über die Uniklinik Köln werden die Familien der Frühgeborenen schriftlich per Post eingeladen. Die reifgeborenen Kontrollkinder werden über Kindergärten ebenfalls per Brief eingeladen. Interessierte Familien können sich gerne direkt an mich wenden und erhalten dann die Elterninformationen per E-Mail. Der Brief besteht aus drei bzw....

0

Die Studie startet!

Der Start Da plant und wartet man Monate, sogar Jahre lang und plötzlich ist dieser Moment da: Die Studie startet. Als erstes startet die Gruppe der Vorschulkinder, die in zwei Jahren erneut eingeladen werden sollen. Kontrollgruppe Gestern habe ich die Elternbriefe in den ersten Kindergarten gebracht. Die eine KiTa wird nicht genügen, eine zweite suche ich mir versetzt. Gerne können sich Familien aber auch direkt bei mir melden. Gesucht werden Kinder der Geburtsjahrgänge 2010 und 2011, die erst nach 38 vollendeten Schwangerschaftswochen geboren wurden. Frühchen-Gruppe Am 15. März  gehen die Briefe über die Uniklinik Köln an die Familien der Frühgeborenen...

0

Die Timeline – Wer? Wann? – Der Masterplan

Wenn nicht irgendeine versteckte Katastrophe auf mich wartet, soll die Studie endlich endlich zum Jahresbeginn 2016 starten! Daher möchte ich gerne einen Überblick über die Planung geben. Welche Untersuchungsgruppen wird es geben? – Der Masterplan Geplant sind vier Altersgruppen: Vorschulkinder (Geburtsjahrgang 2010 und 2011) Schulkinder (Geburtsjahrgang 2010 und 2011, zweite Erhebung der Vorschulkinder) Jugendliche (Geburtsjahrgang 2001 und 2002) Erwachsene (< Geburtsjahrgang 1998) Es wird jeweils eine Gruppe Frühgeborener und Reifgeborener derselben Geburtsjahrgänge miteinander verglichen. Eine Besonderheit sind die ersten beiden Altersgruppen. Es handelt sich nämlich um dieselben Kinder. Die Vorschulkinder werden erneut zwei Jahre später als Schulkinder zur Teilnahme eingeladen. Dieses Vorgehen ermöglicht...